Das Wetter in Rovinj

Das Wetter in Pula

Das Wetter auf der Insel Krk

Das Wetter in Novalja

Das Wetter in Rogoznica

 

Das Wetter in Zadar

Das Wetter in Šibenik

Das Wetter in Split

Das Wetter in Makarska

Das Wetter auf der Insel Korcula

Das Wetter Halbinsel Pelješac

Das Wetter in Dubrovnik

Das Wetter in Kroatien – Wetterdaten, Temperaturen, Infos.

Das Wetter in Kroatien mit seinen mediterranen Temperaturen und Klima hat für jeden Urlaubswunsch die richtige Temperatur. Mit über 2.300 Sonnenstunden pro Jahr und mit einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 24 bis 27 Grad Celsius, bietet Kroatien, den Gästen fast durch das ganze Jahr die Möglichkeit, einen schönen Urlaub an der Küste Kroatiens zu verbringen.

Stille Tage in Kroatien: Als körperliche oder geistige Erholung, für den sportlich ambitionierten Urlauber, oder nur als Sonnenanbeter, das Klima in Kroatien an der Küste bietet das passende Wetter.


Das Wetter im Februar und Märzbietet in Kroatien an der Küste mit Temperaturen bis 20 Grad gute Bedingungen für einen schönen Urlaub. Für das Baden ist es in Kroatien zwar noch zu kalt aber dafür sind die Temperaturen ideal um : mit dem Fahrrad die Halbinsel zu erkunden, Sparziergänge am Meer und an der frischen Meeresluft zu unternehmen und die Ruhe zu genießen und sich vollkommen zu entspannen.

Das Wetter in Kroatien im April, wenn die Temperatur die 20 Grad Marke durchbricht und mit eine maximalen Tagestemperatur bis zu 26 Grad glänzt fängt die Badesaison in Kroatien für die harten unter den Gästen an. Das Wasser ist zwar noch kalt aber dafür ein guter Trainer für das Immunsystem.


Der Mai und Juniläuten in Kroatien dann auch mit idealem Wetter und Temperaturen mit Spitzenwerten bis zu 30 Grad langsam die Touristen- und damit auch die Badesaison in Kroatien für die meisten Gäste ein.


Das Wetter in Kroatien im Juli und August: Die Temperaturen an der dalmatinischen Küste steigen über die 30 Grad Marke, sind aber durch das mediterrane Klima mit einer geringen Luftfeuchtigkeit noch als angenehm zu empfinden und lassen die Haut so richtig braun werden. Und wer es in der Sonne nicht aushält, der genießt den Tag im Schatten oder nimmt sich ein Bad in der großen blauen Adria.


Ab September sinken die Temperaturwerte wieder unter die 30 Grad Marke, und es herrschen in Kroatien, für die meisten Touristen am angenehmsten, Temperaturen um die 20 bis 25 Grad. 

Das Wetter in Kroatien im goldenem Oktober: ist noch mit einem Durchschnitt von 20 und einer max. Tagestemperatur von 30 Grad eine ideale Reisezeit für viele Touristen die Ihren Resturlaub im Jahr aufgespart haben und noch einen erholsamen Urlaub planen.

Mit seinen mediterranen Wetter bietet Kroatien, den Urlaubern von Februar bis in den goldenen Oktober angenehme Temperaturen von 16 bis über 30 Grad, um entweder einen erholsamen, sportlichen oder sonnigen Urlaub zu verbringen

 

Wettervorhersage Kroatien


 

Wettervorhersage Kroatien für dauerhaft schönes Wetter :

Wenn der Wind Bura am Morgen aus Nord oder Nordost bläst, der Maestral am Nachmittag aus Westen, Burin abends und im Morgengrauen, andauerndes Hoch, Ebbe und klarer Himmel. Sonnenuntergang sind bei klarem Wetter deutlich sichtbar

Wettervorhersage Kroatien für ankommendes schönes Wetter :

Grundsätzlich gilt das Wind nach Regenfällen schönes Wetter mit sich bringt Der Luftdruck steigt ständig an und der Himmel im Westen wir sichtbar und immer klarer. Bei Bewölkung wird der Himmel nach Sonnenuntergang rötlicher.

Wettervorhersage Kroatien für schlechtes Wetter in Kroatien :

Wenn der MAESTRAL am Nachmitag im Sommer fehlt oder es ist plötzlicher Windstillstand. Es bilden sich graue Wolkenerscheinung im Westen zu Abendzeiten. Weißgelber Sonnenschein vor Sonnenuntergang, ein blasser Mond. Ein rötlicher Himmel am frühen Morgen deuten auf Regen hin. Ein ständiges Tief, ist ein Zeichen, für länger anhaltendes Schlechtwetter.