Wetter in Kroatien:

Als körperliche oder geistige Erholung, für den sportlich ambitionierten Urlauber, oder nur als Sonnenanbeter, das Klima in Kroatien an der Küste bietet das passende Wetter.

Das Wetter im Februar und März
bietet in Kroatien an der Küste mit Temperaturen bis 20 Grad gute Bedingungen für einen schönen Urlaub. Für das Baden ist es in Kroatien zwar noch zu kalt aber dafür sind die Temperaturen ideal um : mit dem Fahrrad die Halbinsel zu erkunden, Sparziergänge am Meer und an der frischen Meeresluft zu unternehmen und die Ruhe zu genießen und sich vollkommen zu entspannen.

Das Wetter in Kroatien im April,
wenn die Temperatur die 20 Grad Marke durchbricht und mit eine maximalen Tagestemperatur bis zu 26 Grad glänzt fängt die Badesaison in Kroatien für die harten unter den Gästen an. Das Wasser ist zwar noch kalt aber dafür ein guter Trainer für das Immunsystem.

Der Mai und Juni
läuten in Kroatien dann auch mit idealem Wetter und Temperaturen mit Spitzenwerten bis zu 30 Grad langsam die Touristen- und damit auch die Badesaison in Kroatien für die meisten Gäste ein.

Das Wetter in Kroatien im Juli und August:
Die Temperaturen an der dalmatinischen Küste steigen über die 30 Grad Marke, sind aber durch das mediterrane Klima mit einer geringen Luftfeuchtigkeit noch als angenehm zu empfinden und lassen die Haut so richtig braun werden. Und wer es in der Sonne nicht aushält, der genießt den Tag im Schatten oder nimmt sich ein Bad in der großen blauen Adria.

Ab September
sinken die Temperaturwerte wieder unter die 30 Grad Marke, und es herrschen in Kroatien, für die meisten Touristen am angenehmsten, Temperaturen um die 20 bis 25 Grad.

Das Wetter in Kroatien im goldenem Oktober:
ist noch mit einem Durchschnitt von 20 und einer max. Tagestemperatur von 30 Grad eine ideale Reisezeit für viele Touristen die Ihren Resturlaub im Jahr aufgespart haben und noch einen erholsamen Urlaub planen.

Mit seinen mediterranen Wetter bietet Kroatien, den Urlaubern von Februar bis in den goldenen Oktober angenehme Temperaturen von 16 bis über 30 Grad, um entweder einen erholsamen, sportlichen oder sonnigen Urlaub zu verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.