ist wirklich eine zeitlose mediterrane Schönheit. Wenn Sie auf der Suche nach Natur, Kultur oder nach einem Aktivurlaub in Kroatien sind, dann sind Sie hier genau richtig, denn die Halbinsel und Ihre Umgebung zählen zweifellos zu den schönsten Regionen an der kroatischen Adria.

Mediterrane Natur, türkisblaues Meer, eine Kulisse aus Weinanbaugebieten, verstreut liegenden Dörfern, einem Hügelland, welches sich bis zu 968m in die Höhe erhebt, ergeben diese so genannte Bilderbuchlandschaft und ein El Dorado für Sonnehungrige und Wasserratten die mit über 2300 Sonnenstunden im Jahr zu einer der wärmsten Regionen an der kroatischen Adria zählt.

Mediterrane Vegetation, frische Luft und viel Meer …

Doch dazu muß man wohl erst selber über die Halbinsel fahren, um die Natur zu erleben, die sich aus verschiednen Grüntönen der Macchia, Pinien- und Tannenwäldern, den Braun- und Rottönen der Weinanbaugebiete und dem grauen Karst widerspiegelt.

Die Halbinsel erstreckt sich auf einer Länge von über 65 km. Die Zufahrt führt vorbei an Ston, welches das bekannteste Naturzuchtgebiet für Muschel und Austern in Kroatien ist, über kleine verschlafene Orte, durch Orebic, bis hin zum westlichsten Punkt, dem Ort Loviste, wo sich Ihnen eine traumhafte Aussicht wie auf dem Pazifik bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.