In Kroatien wird für jedes motorisierte Sportboot ab 1 PS ein Sportbootführerschein benötigt,
und auch ein Jetski zählt zu einem motorisierten Wasserfahrzeug.

Auch wenn Ihnen ein Verleiher garantiert das Sie ohne einen Führerschein fahren durfen,
ist dies eine falsche Aussage und Sie machen sich strafbar.

Sogar nicht motorisierte Boote von über 2,50 m Länge – dürfen ohne Bootsführerschein nicht auf dem Meer fahren.
Denn auch auf dem Meer gibt es Vorfahrtsrecht, Ausweichmanöver etc.

Und diese müssen Sie beherschen um im Falle eine Kollisionen zu Vermeiden.
Verursachen Sie einen Unfall, hat das für Sie weitreichende Folgen.

Ruderboote, Paddelboote und Surfbretter sind davon ausgenommen.Und wie oben schon angedeutet Jetski fahren ist in Kroatien nur mit Bootsführerschein erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.