Orebic koljevka kapetana i moreplovaca ...

Orebic

Orebic die Wiege der Kapitäne und Seefahrer ...


Orebic in der südlichen Adria

Orebic in südlichen Adria in Kroatien ...


Die Kleinstadt Orebic liegt an der Südseite der Halbinsel Peljesac, und ist die Perle der Riviera von Pelješac und Wiege der Kapitäne und Matrosen, die in den vergangenen Jahrhunderten mit Segelschiffen die Welt bereisten.


Geschützt, vom kalten Ostwind Bura, durch den 961 m hohen Sveti Ilija und mit über 2300 Sonnenstunden pro Jahr bietet Orebic ideale Bedingung für Ihren Urlaub in Kroatien, vom April bis hin in den Oktober.




Kapitänshaus in Orebic in Kroatien

Orebic die Geschichte ...

Orebic wurde Ende des 15. Jahrhunderts gegründet.
Früher lebten in Orebic pensionierte Kapitäne, Seehfahrer und Matrosen.

An der Uferpromenade erinneren noch die Steinhäuser, ehemalige Kapitänsvillen, von der ruhmreichen Zeit der hier ansässigen Kapitane, die den kleinen Ort zieren.


Die Geschichten sind im Seefahrtsmuseum am Trg Mimbelli aufbewahrt, in dem hauptsächlich Exponate aus der Seefahrt, Amphoren, Navigationsgeräte usw. ausgestellt werden.




Die Trinkwasserbrunnen in Orebic auf der Halbinsel Peljesac in Kroatien

Die Trinkwasserbrunnen von Orebic...

Sie stammen von der wohlhabenden und angesehende Familie Orebic.
Hierzu die Geschichte : Die Frau von Orebic war früh verstorben und Herr Orebic hat sich seine Haushälterin als seine neue Lebensgefährtin ausgesucht doch diese wurde von den Einwohnern von Orebic nicht anerkannt.


Darum ließ er Trinkwasserbrunnen in Ihrem Namen erbauen, damit die Bewohner von Orebic immer sauberes Trinkwasser hätten. An der Promenade entlang, findet man heute noch die Trinkwasserbrunnen und alle funktionsfähig!




Das Franziskanerkloster oberhalb von Orebic auf der Halbinsel Peljesac in Kroatien

Das Franziskanerkloster und der Glockengruß

Das Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert mit der Kirche „Madonna der Engel“ liegt oberhalb des Ortes, wo sich dem Betrachter ein beeindruckendes Panorama darbietet.


Die ''Madonna der Engel'' auf der Anhöhe über Orebic, beschützte seit jeher die Seefahrer von Orebic; alle Schiffe grüssten im Vorbeifahren das Kloster, worauf die Mönche mit Glockengeläute den Gruss erwiderten.




Der Sandstrand Trstenica

Die kroatische Küste ist bekannt dafür das sie Felsig ist und die Strände meistens aus feinem Kies oder Steinen sind.
In Orebic finden Sie aber auch einen der für Kroatien seltenen Sandstrände.
Der Sandstrand gehört mit seinen knapp 300 Metern zu den längsten in ganz Kroatien.

Damit zählt Orebic zu einer der schönsten touristischen Destination in Süddalmatien.




Der Hafen von Orebic in Kroatien

Der Hafen von Orebic

Orebic besitzt einen Fährhafen, der eine Fährfverbindung zur Insel Korcula aufrecht erhält der zugleich auch ein wichtiger Adria-Passagierhafen ist.


Im Hafen sind für kleinere Yachten Slip, Kran und Plätze mit Wasser- und Stromversorgung vorhanden. Das Betanken der Yachten und Boote kann mann gegenüber, auf der Insel Korcula ca. 5 - 15 Min. !

Orebic Marinahafen


Holiday house and apartment in Croatia         Prázdninové domy a apartmá v Chorvatsku    Feriehus og lejlighed i Kroatien    Maison de campagne et appartement en Croatie     Apartmani u Hrvatskoj na Jadranu    Nyaraló és apartman Horvátországban    Case vacanza ed appartamenti in Croazia     Vakantiehuis en appartement in Kroatië - Kroatie    Feriehus og leilighet i Kroatia    Domy i mieszkania wczasowe w Chorwacji        Počitniška hiša in apartma na Hrvaškem    Case de vacanţ ă şi apartamente în Croatia   


(C) 2005 - 2009 www.top-ferienhaus-kroatien.de  I  Telefon-Nr. (00385) 20 713 199  I  E-Mail
Ferienwohnungen in Dalmatien von privat direkt am Meer - Vila Maunela - Miho Kojic - Obala pomoraca - 20250 Orebic - Kroatien
Dalmatienurlaub am Meer  I  Familienurlaub Dalmatien  I  Ferienwohnung Adria  I  Kroatien Sandstrand  I 
Ferienapartment Kroatien  I  Ferienapartment Dalmatia  I  Ferienunterkunft Kroatien  I  Ferienunterkunft Dalmatia  I